Sie sind hier: Kindertagesstätte
Deutsch
Dienstag, 21.11.2017

Kindertagesstätte Berliner Str.

Von: Ulrich Kling-Böhm, 26.08.2011, 11.49 Uhr

KiTa Berliner Straße um zwei Attraktionen reicher


Kinder beim neuen Hochbeet
(Foto: U. Kling-Böhm)

Der evangelischen Kindertagesstätte in der Berliner Straße ist es auch in diesem Jahr wieder gelungen, sich erfolgreich um einen der begehrten Aktionstage für soziale Einrichtungen unserer Stadt zu bewerben:

Zehn Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Marburger Firma Novartis Vaccines stellten uns am 19. Mai ihre gesamte Arbeitskraft zur Verfügung.

Dank ihres Einsatzes konnten auf dem Außengelände der KiTa ein Hochbeet und eine Kletterwand aufgebaut werden.

Damit eröffnen sich unseren Erzieherinnen weitere wichtige pädagogische Arbeitsmöglichkeiten:

Mit Hilfe des Hochbeetes können sie den Kindern ganz praktisch den Anbau wichtiger Gemüsepflanzen wie Tomaten, Zucchini und Kürbis nahe bringen. Den Kinder macht das Pflanzen und Pflegen großen Spaß – und ganz nebenbei lernen sie auch noch die Grundlagen einer gesunden Ernährung kennen.

Die neue Kletterwand bietet den Kindern die Möglichkeit, sich selbst und ihren Körper besser kennen zu lernen. Auf spielerische Weise schulen die ihre motorischen Fähigkeiten und lernen zugleich, sich mutig und selbstbewusst neuen Herausforderungen zu stellen.

Der ganze Aktionstag war ein voller Erfolg: Erwachsene wie Kinder hatten an den außergewöhnlichen Arbeiten ihre helle Freude – und die ersten selbst angebauten Früchten konnten auch schon geerntet werden.

Allen Helfern und Helferinnen sagen wir dafür ein ganz großes DANKESCHÖN!